Film­wissen­schaft als Kultur­wissen­schaft

2 |  2007

Der zweite Band der im Feuilleton und in der akademischen Szene hochgelobten Zeitschrift für Kulturwissenschaft; er erschließt das angesagte Feld der Filmwissenschaft für eine konsequente kulturwissenschaftliche Auslegung.

Bestellen Abonnieren

THEMA

  • Filmwissenschaft als Kulturwissenschaft – Zur Einführung
    Siegfried Mattl, Elisabeth Timm, Birgit Wagner
  • Die Sprachen, die Filme sprechen: Die Geschichte der deutschsprachigen Filmtheorie als Diskursgeschichte
    Markus Rheindorf
  • Der frühe Kulturfilm-Diskurs: Filmwissenschaft als Kulturwissenschaft ›von unten‹
    Barbara Wurm
  • »To see things as they are« - Direct Cinema und die Renaissance des dokumentarischen Films
    Elisabeth Fraller
  • Editierte Frauen in Dans ma peau und In the Cut
    Bernadette Wegenstein
  • Bollywood-Fans meeting online and offline: Filmkultur im Internet, auf Stammtischen und bei Clubbings
    Bernhard Fuchs

DEBATTE

  • Von der Filmwissenschaft zu den Cultural Studies und zurück: Der Fall Großbritannien
    Thomas Elsaesser
  • Repliken
    Kommentar zu Thomas Elsaesser. Die Filmwissenschaft in Frankreich und der langsame Prozess ihrer Institutionalisierung Michel Marie | Im Kalten Krieg war die Welt in Ordnung ­ Kino als Sinnes- und Welterfahrung. Oder: Den Widerspruch leben statt sich cineastisch erfinden Frank Stern